Aktuell

Ganz generell bitten wir um Beachtung der aktuellen Infos und Abkündigungen sowie der aktuellen Termine. 

Nach der Predigtreihe am Markus-Evangelium entlang: Wer aber ist Jesus denn jetzt? Ab Februar wollen wir einen Glaubenskurs anbieten, der den Grundfragen des christlichen Glaubens nachgeht. Da das Ob und das Wie auch am generellen Interesse und den dann gültigen Kontaktregeln hängt, bitten wir darum, im Pfarramt das eigene Interesse zu bekunden!

 

24 Geschichten vom kleinen Sternchen 

(Texte und Illustrationen: © Cornelia Grzywa 2000)

(Texte und Illustrationen: © Cornelia Grzywa 2000)

Hallo, kleine und große Leute - hier gibt es einen besonderen Adventskalender für Euch! Macht es Euch gemütlich, hört und entdeckt, welche Abenteuer das kleine Sternchen auf dem Weg nach Weihnachten erlebt. Jeden Tag, vom 01. - 24. Dezember, gibt es eine neue Geschichte!

 

Zum Adventskalender >>

 

 

 

Platztickets für Happy Hour und für Heilig Abend


Zur Ticket-Buchung


 


Aufgrund des ungebrochenen Interesses an unseren Gottesdiensten haben wir wegen der derzeitigen Corona-Beschränkungen u.a. für unsere Happy Hour Gottesdienste ein Online-Ticketsystem eingeführt. Dies erlaubt bei besonders gefragten Gottesdiensten die optimale Ausnutzung der vorhandenen Plätze bei Einhaltung der notwendigen Abstände. Zugleich verhindert es aber auch, dass Interessierte vor der Kirche abgewiesen werden müssen, weil keine Plätze mehr frei sind. Besonders wichtig wird dies für die 3 Gottesdienste an Heilig Abend, für die wir jetzt quasi schon einmal üben, damit es für alle sowohl sicher als auch verlässlich zugeht.

Die Tickets sind KOSTENLOS. (sofern bei Online-Buchung als Versandart "Online" gewählt wird!).

Es geht hierbei lediglich um die Buchung eines Sitzplatzes. Zu bekommen sind die Tickets Online hier oder im Pfarramt. Für Heilig Abend sind Tickets ab 3. Dezember zu haben. Diese geben wir dann auch direkt im Anschluss an die Gottesdienste im Dezember im ansonsten geschlossenen Café-Bereich der Kirche aus. 

Für Buchung und Ausgabe sind einige Punkte zu beachten:

Gemäß gültiger Corona-Hygieneregeln dürfen nur Mitglieder aus zwei Haushalten direkt nebeneinander sitzen. Wir setzen daher voraus, dass jede Buchung mit fortlaufenden Plätzen höchstens zwei Haushalte umfasst. Und das alle teilnehmenden Mitglieder eines Haushalts möglichst direkt beieinander sitzen. Für jeden Teilnehmer ist dabei bitte neben Name und Vorname mindestens eine gültige Telefonnummer zu hinterlegen. Dies dient dem Fall einer notwendig werdenden Nachverfolgung von Infektionsketten. Die Daten werden dann zeitnah wieder gelöscht.

In jedem Fall bitten wir um Beachtung der vor Ort geltenden Hygienemaßnahmen

Klasse also, wenn für Freunde oder Verwandte gleich mit gebucht wird; dies bitte in einer Buchung logischerweise nur für den eigenen und einen zweiten Haushalt tun! Für weitere Reservierungen bitten wir um separate Buchungen - dann auch wieder jeweils bis zu zwei Haushalte umfassend.
Bei alledem bitten wir um Buchung mit Sinn und Verstand, um möglichst vielen den Besuch zu ermöglichen: Es werden immer die beiden Plätze links und rechts neben den in einer Reservierung gebuchten Plätzen gesperrt. Also ggf. auf den Stamm- oder Lieblingsplatz verzichten. Und die Reihen beim Buchen möglichst von einem äußeren Rändern ausgehend auffüllen - also bitte nicht in der Mitte oder von zwei Seiten beginnend... 

 

Und zuletzt...

Wer die Auszeit weiterführen möchte oder neuerlich wieder muss: 

  • Hier sind Andachten - insbesondere drei von unserem Prädikanten und Jugendreferenten Dirk Schlichting zum Thema "Christ- und trotzdem Angst?"
  • Hier ist weiterhin ein guter Kindergottesdienst, alternativ auch hier
  • Hier sind u.a. die Gottesdienste der letzten Corona-Wochen.

 

willkommen4dUnserFrauen@Home - Daheim.Gott.Feiern.

Machen Sie unter dem neuen Menüeintrag reichlich Gebrauch von Andachten, unseren Gottesdiensten, nutzen Sie die Gemeinschaft in einer WhatsApp-Gruppe, lernen Sie, wie Sie ggf. auch über Videokonferenzen Gemeinschaft haben können, lesen Sie unsere Reaktion auf die Bedrohung durch SARS-CoV-2 und finden Sie hilfreiche Links von Partnern und Freunden. 

 

Wir gehören zur evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern und freuen uns über Ihren Besuch - wenn wir alle zum "Normalen" zurückkehren können, gerne auch im nächsten Gottesdienst, zu unseren Veranstaltungen oder in unseren Gruppen und Kreisen.